Keine Zeit für Urlaub

Die Auswahl der Rennen wird zusehends schwieriger

Das Angebot der Rallyes wird immer größer.

Nach der Dakar schließen sich die WM Läufe in Quatar und Abu Dhabi an im April.Im April dann noch Merzouga Rally und Marocco Desert Challenge unglücklicherweise zeitgleich.

Im Mai bereits Hellas Race.Im Juni Baja Italia und Sardegna Race.Im Juli Silkway Rally und Baja Spain.Im Auggust noch Baja UngarnIm September sind dann china Rally ,Grand Erg und Panafrica.Im Oktober dann Marocco Rally und Serres Rally.Daneben noch einige WM Läufe.Nicht zu vergessen im September noch Baja Portugal und im Oktober  nochmals eine Baja in Portugal.Nebenzu soll noch Zeit sein die Rally Meisterschaften in Spanien und Italien zu fahren.Da bleibt wenig Zeit um Urlaub zu machen.